#RobertEckardt

In der bisherigen Rückrunde hat Irvin Bertrand nach seiner langen Verletzungspause nur auf der Bank Platz genommen. Seinen ersten Einsatz bekam der spielstarke Franzose nun in der TTBL-Reserve und punktete in souveräner Manier. Im kommenden Heimspiel gegen Werder Bremen ist er wieder eine Alternative für Trainer Erik Schreyer (Foto: Christian Habel/Pixo).

Souverän beim Schlusslicht