#ChampionsLeague

Groß war der Jubel bei Post-Kapitän Daniel Habesohn, Steffen Mengel, Ovidiu Ionescu, Tischtennis-Abteilungsleiter Matthias Windloff, Trainer Erik Schreyer, Neuzugang Kim Taehyun, Physiotherapeut Torsten Uczessanek und Club-Präsident Thomas Baier (von links) nach dem klaren 3:0-Erfolg über Österreichs Vize-Meister Wiener-Neustadt (Foto: Maximilian Brüning).

Habesohn öffnet das Tor