Aktuelles

15.01.2021 | Von: TTBL Sport GmbH Patrick Wichmann
Kategorie: Breaking News

Ein ereignisreicher Freitagabend liegt hinter der Tischtennis Bundesliga (TTBL). Am 13. Spieltag schaffte der TTC Zugbrücke Grenzau den ersten Saisonsieg und darf dank des 3:0-Erfolgs gegen den TTC OE Bad Homburg auf den Klassenerhalt hoffen. Doch auch an der Spitze hat sich einiges getan. Während Borussia Düsseldorf dem Feld so langsam enteilt, hat der TSV Bad Königshofen den Sprung auf den vierten Platz geschafft. Neuer Tabellenzweiter ist der 1. FC Saarbrücken TT.

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« März 2021 »
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031