Aktuelles

Weiterhin kein Training am Kristanplatz

16.04.2020 | Von: Thomas Stecher
Kategorie: Verein

Post-Halle muss bis mindestens 3. Mai 2020 geschlossen bleiben. Noch keine verlässlichen Aussagen in Richtung Sportvereine. Chef-Trainer Erik Schreyer erarbeitet Plan für den Wiederbeginn

Mühlhausen. In Folge der am 15. April 2020 gefassten Beschlüsse der deutschen Bundesregierung zur Verlängerung der Kontaktsperre aufgrund der Corona-Krise wird die Post-Halle am Kristanplatz bis wenigstens 3. Mai 2020 geschlossen bleiben; jegliches Training muss weiterhin entfallen. Offizielle Aussagen darüber, wann der Trainingsbetrieb überhaupt wieder aufgenommen werden kann, sind Mangelware. Das Wie wird vermutlich von Sportart zu Sportart recht unterschiedlich ausfallen.

Die Spielzeit 2019/20 war von Seiten des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) und seiner 18 Landesverbände bereits auf allen Ebenen für beendet erklärt worden. Für die finale Wertung der Mannschaftswettbewerbe ist der Tabellenstand vom 13. März 2020 maßgebend. Den Landesverbänden, so auch dem Thüringer Tischtennis-Verband (TTTV), waren und sind Modifikationen zur Wahrung der Fairness – gerade in Fragen des Auf- und Abstiegs – eingeräumt.

Obgleich der Zeitpunkt einer Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs am Kristanplatz noch reichlich ungewiss ist, arbeitet Post Mühlhausens Chef-Trainer Erik Schreyer eifrig an geeigneten Strategien. „Wir müssen uns dahingehend natürlich zu einhundert Prozent an die Vorgaben der Behörden und an die Empfehlungen der Verbände halten. Eines ist aber klar: Darf es wieder losgehen, werden mein Trainer-Team und ich parat stehen. Möglichkeiten einer angepassten Gestaltung der Einheiten werden wir, so flexibel wie es geht, ausarbeiten und dann ebenso flexibel anwenden können“, erklärt Schreyer, dem nach eigenen Aussagen „Tischtennis extrem fehlt“.

„Wir können leider nicht mehr tun, als bei unseren kleinen und großen Vereinsmitgliedern weiter um Geduld bitten. Wir haben viele Dinge nachzuholen, und das werden wir auch. Zeit und Ort werden sich finden. Bis dahin allen in erster Linie Gesundheit und Durchhaltevermögen“, erklärt Schreyer.

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« April 2020 »
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
678
  • 08.04.2020
  • 19:30 Uhr Post SV 5 - Germania MHL
    19:30 Uhr Post SV 5 - Germania MHL
9101112
131415161718
  • 18.04.2020
  • 17:00 Uhr TTC Schwarza - Post SV 2
    17:00 Uhr TTC Schwarza - Post SV 2
19
202122232425
  • 25.04.2020
  • 14:00 Uhr Blau-Weiß Weißensee - Post SV 4
    14:00 Uhr Blau-Weiß Weißensee - Post SV 4
26
27282930