Aktuelles

Trainingspause beim Post SV

13.03.2020 | Von: Post SV
Kategorie: Verein

Halle am Kristanplatz bleibt vorerst geschlossen. Der DTTB und TTTV stellen Wettkampfbetrieb auf allen Ebenen und in allen Altersklassen bis mindestens 17. April komplett ein

Mühlhausen. Nachdem der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) und der Thüringer Tischtennis-Verband (TTTV) am Vormittag des 13. März, mit sofortiger Wirkung und wenigstens bis zum 17. April, den nationalen Wettkampfbetrieb eingestellt hatten, folgte auch eine Reaktion im Vorstand und in der Abteilungsleitung Tischtennis des Post SV Mühlhausen. Der Trainingsbetrieb – vor allem, aber nicht nur, der des Nachwuchses – wird vorerst und auf unbestimmte Zeit eingestellt. Die Halle am Kristanplatz bleibt bis auf weiteres geschlossen. Der Verein bittet für diese Schutzmaßnahme um Verständnis. Die Entwicklung der Situation in Deutschland und Europa, die Entscheidungen der Ministerien, Behörden und Verbände werden mit großer Aufmerksamkeit verfolgt.

Der Post SV hofft inständig auf eine rasche Entspannung der Situation und wünscht allen Menschen vor allem Gesundheit, aber auch Besonnenheit und Kraft.

https://tttv.info/aktuelles/tttv/2020/03/informationen-zum-corona-virus-im-tischtennissport-dttb-informiert/

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« Juli 2020 »
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031