Aktuelles

Souveräner Heimauftritt

25.11.2019 | Von: Maria Stecher // Fotos: Christian Habel, Maria Stecher
Kategorie: 4. Mannschaft Herren

Die vierte Vertretung des Post SV Mühlhausen siegt in der 2. Tischtennis-Bezirksliga ungefährdet mit 8:2 über den SV Blau-Weiß Weißensee

Mühlhausen. Dank einer geschlossenen Vorstellung hatte die vierte Mannschaft des Post SV Mühlhausen überraschend wenig Mühe, den SV Blau-Weiß Weißensee mit 8:2 auf Distanz zu halten. Damit bleibt die Truppe von Kapitän Volker Porzelt weiterhin aussichtsreich im Rennen um die Herbstmeisterschaft in der 2. Tischtennis-Bezirksliga (Nord, Staffel 1).

Frühe Grundlage für den ungefährdeten Erfolg an eigenen Tischen waren die beiden ausgezeichnet funktionierenden Doppel. Dabei hatte das Fehlen von Georg Bratfisch eine Umstellung unumgänglich gemacht – nicht zum Schaden der Hausherren. Das Duo Christian Sippel/Jakob Zenge setzte sich ebenso mit 3:0 in den Sätzen durch, wie die Kombination Volker Porzelt/Max Bodewald.

Die anschließenden Einzelrunden waren dann insbesondere von Volker Porzelt und Christian Sippel geprägt. Beide Postler zählen nicht nur aufgrund ihrer hervorragenden Bilanzen zu den besten Akteuren der Liga, das sollten sie auch gegen die Blau-Weißen eindrucksvoll bestätigen. Dass die Niederlage für die Gäste nicht noch höher ausgefallen ist, lag an ihrem Kampfgeist. Jakob Zenge, zuletzt in bestechender Form, hatte gegen den guten Andreas Papesch knapp mit 2:3 das Nachsehen und auch Max Bodewald wurde von Jörg Heuring erst im fünften Durchgang bezwungen. Im weiteren Verlauf der Begegnung steuerten die Youngsters jedoch noch ihre Einzelpunkte bei.

In der Tabelle liegen die Mühlhäuser (12:2-Punkte) auf Platz zwei hinter Hydro Nordhausen III (13:3), können sich allerdings mit einem Erfolg am kommenden Samstag, 16 Uhr, beim FSV Uder im benachbarten Eichsfeld die Herbstmeisterschaft holen.

Post SV Mühlhausen IV – SV BW Weißensee 8:2

Die aktuelle Tabelle

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« Dezember 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
 1
23
  • 03.12.2019
  • TTBL 19:00 Uhr Post SV 1 - Borussia Düsseldorf
    TTBL 19:00 Uhr Post SV 1 - Borussia Düsseldorf
45
  • 05.12.2019
  • Champions League: 19:00 Uhr Post SV 1 - Leka Enea TDM (Spanien)
    Champions League: 19:00 Uhr Post SV 1 - Leka Enea TDM (Spanien)
67
  • 07.12.2019
  • TTBL 19:00 Uhr Post SV 1 - TTC Neu-Ulm
    TTBL 19:00 Uhr Post SV 1 - TTC Neu-Ulm
8
910
  • 10.12.2019
  • Champions League: 15:00 Uhr Fakel Gazprom Orenburg - Post SV 1
    Champions League: 15:00 Uhr Fakel Gazprom Orenburg - Post SV 1
1112131415
  • 15.12.2019
  • TTBL 15:00 Uhr 1.FC Saarbrücken TT - Post SV 1
    TTBL 15:00 Uhr 1.FC Saarbrücken TT - Post SV 1
1617181920
  • 20.12.2019
  • TTBL 19:00 Uhr Post SV 1 - TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell
    TTBL 19:00 Uhr Post SV 1 - TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell
2122
  • 22.12.2019
  • TTBL 15:00 Uhr TTC Zugbrücke Grenzau - Post SV 1
    TTBL 15:00 Uhr TTC Zugbrücke Grenzau - Post SV 1
23242526272829
3031