Aktuelles

Post SV kämpft noch um Platz 5 in der TTBL

09.03.2019 | Von: Thomas Stecher (Quelle: Thüringer Allgemeine)
Kategorie: 1. Mannschaft Herren

Im letzten Heimspiel der Saison treffen die Mühlhäuser Tischtennis-Herren auf den Vorletzten aus Grenzau

Mühlhausen. Für die Männer von Tischtennis-Erstligist Post SV Mühlhausen um Steffen Mengel steht am morgigen Sonntag, ab 14.45 Uhr, bereits das letzte Heimspiel der Saison an. Zu Gast sein wird mit dem TTC Grenzau der Tabellenvorletzte – und die Postler streben hartnäckig einen Sieg an. „Trotz der verpassten Play-offs wollen wir nun noch Fünfter werden. Dazu müssen wir gegen Grenzau und am letzten Spieltag bei Schlusslicht Jülich gewinnen sowie auf Schützenhilfe aus Ochsenhausen gegen den TTC Fulda hoffen. Im Vordergrund stehen aber unsere eigenen Hausaufgaben. Wir sind zweimal Favorit und müssen unbedingt zwei Siege abliefern“, sagt Post-Präsident Thomas Baier unmissverständlich.

Die aktuelle Tabelle

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« April 2020 »
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
678
  • 08.04.2020
  • 19:30 Uhr Post SV 5 - Germania MHL
    19:30 Uhr Post SV 5 - Germania MHL
9101112
131415161718
  • 18.04.2020
  • 17:00 Uhr TTC Schwarza - Post SV 2
    17:00 Uhr TTC Schwarza - Post SV 2
19
202122232425
  • 25.04.2020
  • 14:00 Uhr Blau-Weiß Weißensee - Post SV 4
    14:00 Uhr Blau-Weiß Weißensee - Post SV 4
26
27282930