Aktuelles

04.02.2019 | Von: Thüringer Tischtennis-Verband e.V.
Kategorie: Breaking News

An diesem Wochenende (2. und 3. Februar 2019) fanden – parallel zu den Landesmeisterschaften der Senioren – auch die 9. Mitteldeutsche Einzelmeisterschaften der Damen und Herren beim Post SV Dippoldis- walde (Sachsen) statt. Am Ende der beiden Wettkampftage konnten sich die Thüringer über sehr gute Ergebnisse freuen: Erik Schreyer gewann bereits zum 8. Mal in Folge die Herren-Konkurrenz hinter Benno Oehme (beide vom Post SV Mühlhausen) und Marius Marth (SV SCHOTT Jena) belegte den fünften Rang. Bei den Damen hat Margarita Tischenko (SV SCHOTT Jena) den Sprung auf das Podium geschafft und wurde Dritte. Mit diesen Ergebnissen sind Erik Schreyer sowie Benno Oehme für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert.

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« Juli 2020 »
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031