Aktuelles

Vater und Sohn nicht zu schlagen

08.10.2018 | Von: Thomas Stecher (Quelle: Thüringer Allgemeine)
Kategorie: Turniere

Michael Günzel ist Tischtennis-Kreismeister der Herren und holt gemeinsam mit seinem Filius Fabian Gold im Doppel

Mühlhausen. Bezirksliga-Spieler Michael Günzel von Post Mühlhausen ist seiner eindeutigen Favoritenrolle vollauf gerecht geworden und hat sich den Einzel-Titel bei den offenen Tischtennis- Kreismeisterschaften der Herren gesichert. Der einstige Regionalliga-Akteur konnte sich im Endspiel der Herren mit einem 3:0 in den Sätzen gegen den guten Marcel Hartmann vom SV Blau-Weiß Mühlhausen behaupten.

Der dritte Platz ging indes an Ullrich Rindermann vom SSV 07 Schlotheim, der sich im „kleinen Finale“ gegen Olaf Schreiber von der VSG Oberdorla durchsetzen konnte. Schreiber hatte sein Halbfinale 1:3 gegen Hartmann verloren, Günzel sich mit 3:1 gegen Rindermann fast schadlos gehalten. In den Viertelfinalpartien waren Niklas Halbeisen (Post SV/0:3 gegen Michael Günzel), Georg Bratfisch (Post SV/1:3 gegen Hartmann), Jens Barkowski (TWB Bad Langensalza/0:3 gegen Schreiber) und Fabian Günzel (Post SV/ 2:3 gegen Rindermann) nach sehenswerten Bällen gescheitert.

Und auch der zweite Titel des Tages ging nach Windeberg, denn Vater und Sohn Günzel waren im Doppel nicht zu schlagen. Im Finale hatten die beiden Postler gegen Rindermann/Bratfisch allerdings heftigen Widerstand zu brechen, ehe das 3:0 in Sack und Tüten war. Die Bronzemedaille ging durch ein 3:1 über Marcel Hartmann/Gerd Peterseim (Blau- Weiß/VSG) an Olaf Schreiber und Jens Nölker (VSG/Blau-Weiß).

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« März 2020 »
MoDiMiDoFrSaSo
 1
  • 01.03.2020
  • 11:00 Uhr Bischleben 1 - Post SV 2
    11:00 Uhr Bischleben 1 - Post SV 2
23456
  • 06.03.2020
  • 19:00 Uhr TTV Bleicherode - Post SV 2
    19:00 Uhr TTV Bleicherode - Post SV 2
  • 19:30 Uhr Oberdorla 2 - Post SV 6
    19:30 Uhr Oberdorla 2 - Post SV 6
7
  • 07.03.2020
  • 10:00 Uhr TWB Bad Langensalza - Post Jugend
    10:00 Uhr TWB Bad Langensalza - Post Jugend
  • 14:30 Uhr Post SV 4 - FSV Uder
    14:30 Uhr Post SV 4 - FSV Uder
8
  • 08.03.2020
  • TTBL 15:00 Uhr Post SV 1 - TTC Schwalbe Bergneustadt
    TTBL 15:00 Uhr Post SV 1 - TTC Schwalbe Bergneustadt
910111213
  • 13.03.2020
  • 19:30 Uhr Oberdorla 1 - Post SV 5
    19:30 Uhr Oberdorla 1 - Post SV 5
  • 19:00 Uhr Post SV 6 - Kammerforst
    19:00 Uhr Post SV 6 - Kammerforst
14
  • 14.03.2020
  • 14:30 Uhr Post SV 3 - TTV Waltershausen
    14:30 Uhr Post SV 3 - TTV Waltershausen
  • 13:30 Uhr TTV Dingelstädt - Post SV 4
    13:30 Uhr TTV Dingelstädt - Post SV 4
15
161718
  • 18.03.2020
  • 19:30 Uhr Post SV 5 - TWB Bad Langensalza
    19:30 Uhr Post SV 5 - TWB Bad Langensalza
  • 19:30 Uhr Post SV 7 - SV Diedorf
    19:30 Uhr Post SV 7 - SV Diedorf
19
  • 19.03.2020
  • 19:30 Uhr Post SV 6 - Blau-Weiß MHL 3
    19:30 Uhr Post SV 6 - Blau-Weiß MHL 3
2021
  • 21.03.2020
  • 14:30 Uhr Post SV 4 - TTV Bleicherode 2
    14:30 Uhr Post SV 4 - TTV Bleicherode 2
22
  • 22.03.2020
  • 14:30 Uhr Post SV 2 - USV Jena
    14:30 Uhr Post SV 2 - USV Jena
  • TTBL 15:00 Uhr TTF Liebherr Ochsenhausen - Post SV 1
    TTBL 15:00 Uhr TTF Liebherr Ochsenhausen - Post SV 1
2324252627
  • 27.03.2020
  • 19:30 Uhr Blau-Weiß Tüngeda - Post SV 5
    19:30 Uhr Blau-Weiß Tüngeda - Post SV 5
28
  • 28.03.2020
  • 14:30 Uhr Post SV 4 - TTV Schernberg
    14:30 Uhr Post SV 4 - TTV Schernberg
  • 15:00 Uhr Post SV 3 - Sponeta Erfurt 3
    15:00 Uhr Post SV 3 - Sponeta Erfurt 3
  • 10:00 Uhr Post SV 2 - OTG Gera Neuer Termin
    10:00 Uhr Post SV 2 - OTG Gera Neuer Termin
29
  • 29.03.2020
  • 10:00 Uhr Hydro NDH 3 - Post SV 4
    10:00 Uhr Hydro NDH 3 - Post SV 4
  • 11:00 Uhr TTC Saalfeld - Post SV 2
    11:00 Uhr TTC Saalfeld - Post SV 2
3031