Aktuelles

Pokal-Aus für Mühlhausen

07.10.2018 | Von: Post SV
Kategorie: 1. Mannschaft Herren

Nach einem umkämpften 0:3 beim 1. FC Saarbrücken TT ist für den Post SV bereits im Achtelfinale Endstation

Saarbrücken. Unnötige Niederlage für Tischtennis-Erstligist Post Mühlhausen. Im Pokal-Achtelfinale unterlagen die Thüringer beim 1. FC Saarbrücken mit 0:3 und ließen zu viele Chancen aus. Lubomir Jancarik war über drei Sätze der klar bessere Mann, verlor gegen Patrick Franziska aber in fünf Durchgängen. Daniel Habesohn brachte gar eine 2:1-Satzführung und ein 7:1 im vierten Durchgang gegen Cheng-Ting Liao nicht nach Hause. Ovidiu Ionescu unterlag dann dem entfesselt aufspielenden Darko Jorgic mit 1:3 – die Niederlage stand fest.

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« Juli 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031