Aktuelles

Post vor ungewöhnlicher Herausforderung

19.01.2018 | Von: Post SV
Kategorie: 1. Mannschaft Herren

TTBL-Mannschaft der Mühlhäuser muss einmal mehr „außer der Reihe“ bei den TTF Ochsenhausen ran – Spielstart ist Montag, 19.30 Uhr.

„Für uns ist das schon ein wenig zur Normalität geworden; wir stören uns nicht sonderlich daran. Die TTF Ochsenhausen spielen daheim gegen uns nun bereits das dritte Mal in fünf Jahren zu einer ungewöhnlichen Zeit“, sagt Erik Schreyer, Trainer von Tischtennis-Erstligist Post SV Mühlhausen, vor der Montagspartie (19.30 Uhr) in Ochsenhausen. Der Rest der 12. Runde geht regulär am morgigen Sonntag über die Bühne. „Warum das ausgerechnet gegen uns so ist, und warum von dem sonst sehr strikten Plan gerade in dieser Konstellation in drei von fünf Fällen abgegangen wird, ist ein wenig schleierhaft“, so Schreyer. Dennoch ist er für das schwere Auswärtsspiel guten Mutes. Mühlhausens Nummer 1, der Rumäne Ovidiu Ionescu, Daniel Habesohn sowie Lubomir Jancarik bewiesen gegen den TTC Bergneustadt einmal mehr eine tolle Form.

Die aktuelle Tabelle

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« Mai 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031