Aktuelles

Mühlhäuser Erste startet ins neue Spieljahr

13.01.2018 | Von: Thomas Rudolph (Quelle: Thüringer Allgemeine)
Kategorie: 1. Mannschaft Herren

Postler empfangen am Sonntag den TTC Bergneustadt mit den deutschen Nationalspielern Steffen Mengel und Benedikt Duda

Mühlhausen. Die Winterpause ist am Sonntag auch für Tischtennis-Erstligist Post SV Mühlhausen vorbei. Dann nämlich empfangen die Thüringer als Tabellendritter den Vorletzten Bergneustadt am Kristanplatz (15 Uhr). Der tabellarische Unterschied sagt jedoch nicht viel aus. Bereits im Hinspiel musste Mühlhausen in Form von Ovidiu Ionescu Matchbälle abwehren, um sich am Ende noch knapp mit 3:2 durchzusetzen. Manager Thomas Stecher sieht daher ein „offenes Duell.“ Das Post-Trio verbrachte die Feiertage bei der Familie, am heutigen Freitag reisen Ionescu, Daniel Habesohn und Lubomir Jancarik in Mühlhausen an, um sich auf das Duell vorzubereiten. Dass mit dem rumänischen Spitzenmann Ionescu, aktuell mit einer Bilanz von 11:3 bester Spieler der Liga, Ende Dezember bis 2020 verlängert wurde, dürfen die Postler als kleinen Coup für sich werten. „Ovi hatte viele Angebote. Umso mehr freuen wir uns, dass er sich für uns entschieden hat“, so Thomas Stecher.

Unterdessen weist der Verein darauf hin, dass für das Heimspiel gegen Rekordsieger Düsseldorf am 28. Januar nur noch Restkarten verfügbar sind. Diese können online auf der Webseite der Mühlhäuser (www.post-muehlhausen.de) erworben werden.

Die aktuelle Tabelle

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« Juli 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031