Aktuelles

Zwischenrunde ist ausgelost

13.12.2016 | Von: Thomas Stecher (Quelle: Thüringer Allgemeine)
Kategorie: 5. Mannschaft Herren, Turniere

Post-Fünfte trifft im Tischtennis-Kreispokal in einer starken Gruppe auf Oberdorla, TWB und Bad Tennstedt

Mühlhausen. Der TSV Bad Tennstedt und der SV Empor aus Bad Langensalza komplettieren die Zwischenrunde im Tischtennis-Kreispokal. Die zwei Kreisoberligisten konnten sich in der letzten Vorrundengruppe, die in der Post-Halle am Mühlhäuser Kristanplatz ausgetragen wurde, vor Kreisligist Kammerforst platzieren. Einen guten Eindruck hinterließen die Bad Tennstedter in der Besetzung mit Jens Wickenhagen, Wolfgang Zimmer sowie Günter Zickler. Der TSV siegte in beiden Partien klar. Die gastgebende Sechste des Post SV bekam aufgrund von Verletzungsproblemen keine Truppe zusammen, auch Medizin Mühlhausen musste im Vorfeld absagen.

Auch die Auslosung der Zwischenrunde ist vonstattengegangen. In Gruppe A spielen Blau-Weiß Mühlhausen I und II, der SV Thamsbrück und Empor Bad Langensalza. In Gruppe B messen sich Post SV Mühlhausen V als Titelverteidiger, VSG Oberdorla I, TWB Bad Langensalza und Bad Tennstedt. Die jeweils besten zwei Teams jeder Gruppe buchen das Finale; gespielt werden soll am 21. Januar.

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« Mai 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031