Aktuelles

Post-Dritte verzichtet auf Relegation und zieht freiwillig zurück

09.05.2015 | Von: Thomas Stecher (Quelle: Thüringer Allgemeine)
Kategorie: 3. Mannschaft Herren

Mühlhausen. Nach einem sportlich durchwachsenen Jahr ist das Kapitel Tischtennis-Oberliga für die Herren der dritten Vertretung des Post SV Mühlhausen vorerst beendet. „Wir werden unser Recht abgeben, in der Relegationsrunde um den Klassenerhalt zu spielen und uns in die Thüringenliga zurückziehen. Der Staffelleiter ist über die Entscheidung informiert“, sagte Post-Kapitän Robert Eckardt. Die erste Saison nach dem Aufstieg wurde mit soliden 13:23 Punkten auf Rang 8 beendet. Die Gründe für den Rückzug sind mannigfaltig. Olegs Kartuzovs und auch Andreas Wenzel werden in die Zweite aufrücken, Alexander Schieke wird als Spieler – nicht aber als Trainer – zum TuS Bismark (Sachsen-Anhalt) wechseln. Eine Langzeitverletzung sowie berufliche Verpflichtungen der übrigen Aktiven tragen zudem dazu bei.

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« Juni 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
 123
45678910
111213141516
  • 16.06.2018
  • Finale Tischtennis-Intercup
    Finale Tischtennis-Intercup
17
18192021222324
252627282930