Aktuelles

Erik Schreyer holt seinen vierten Titel

09.02.2015 | Von: Thomas Stecher (Quelle: Thüringer Allgemeine)
Kategorie: Erik Schreyer, Turniere

Postler erneut Meister Mitteldeutschlands

Hettstedt. „Die mitteldeutschen Meisterschaften sind mein Lieblingsturnier. Ich fühle mich sehr wohl und kann immer mein bestes Tischtennis abrufen“, erklärte Erik Schreyer nach seinem erneuten Triumphzug. In Hettstedt in Sachsen-Anhalt sicherte sich der favorisierte Drittliga-Spieler des Post SV Mühlhausen seinen vierten Einzeltitel in der Herrenkonkurrenz der Region 8 in Folge. Er qualifizierte sich somit direkt für die nationalen deutschen Meisterschaften Anfang März in Chemnitz (Sachsen).

Den guten Auftritt der Postler rundete Talent Andreas Wenzel mit dem vierten Platz ab. Er verpasste Silber erst im letzten Duell des Turniers denkbar knapp.

Unglücklich und trotz sehr guter Vorstellung musste Christiane Frank (SSV 07 Schlotheim) in der Gruppe die Segel streichen.

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« März 2021 »
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031