Aktuelles

FC Bayern deutlich geschlagen

25.11.2014 | Von: Thomas Stecher (Quelle: Thüringer Allgemeine)
Kategorie: 2. Mannschaft Herren

Post-Zweite erobert Spitze der 3. Liga

Mühlhausen. Obwohl im Heimspiel der Reserve von Post Mühlhausen gegen Mitaufsteiger Bayern München nicht alles optimal lief, standen am Ende ein sicherer 6:2-Erfolg und die Tabellenspitze der Südstaffel der 3. Tischtennis-Bundesliga zu Protokoll.

Die Post-Fans staunten nicht schlecht, denn der Außenseiter aus dem tiefen Süden der Republik hatte offensichtlich ganz andere Pläne, als sich am Kristanplatz im Eiltempo abfertigen zu lassen. In den zwei Doppeln hatten Schreyer/Bardon und auch David/Vasiljevs heftigen Widerstand zu brechen, bevor das 2:0 eingefahren werden konnte.

Eine gute Vorstellung bot im vorderen Paarkreuz Petr David nach überstandener Verletzung. Er ließ Michael Plattner kaum eine Chance (3:0), während am Nebentisch Michal Bardon dem sehr unbequem agierenden Csaba Szappanos überraschend den Vortritt lassen musste (2:3).

Den zweiten Punkt für den FC Bayern holte Julian Diemer im Duell mit Sandijs Vasiljevs (3:1); Erik Schreyer, Bardon und David hielten sich dann aber schadlos.

Post SV Mühlhausen II - FC Bayern München 6:2

Die aktuelle Tabelle

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« Januar 2021 »
MoDiMiDoFrSaSo
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031