Aktuelles

Post Mühlhausen hat Intercup-Viertelfinale fest im Visier

13.03.2014 | Von: Thomas Stecher (Quelle: Thüringer Allgemeine)
Kategorie: 1. Mannschaft Herren, 2. Mannschaft Herren, Turniere

Vor dem wichtigsten Heimspiel des Jahres – quasi der Kür – gegen den TTC Hagen am Sonntag, ab 15 Uhr, steht für die Spieler von Tischtennis-Erstligist Post SV Mühlhausen im TT-Intercup zunächst die Pflichtübung auf dem Programm. Am Samstag, 15. März, 18 Uhr, hat der Gewinner der letzten beiden Jahre den belgischen Vertreter TTC Hasselt zu Gast am Mühlhäuser Kristanplatz. „Über unsere Aufstellung werde ich kurzfristig entscheiden. Auch wenn der Gegner als nicht ganz so stark einzuschätzen ist, nehmen wir ihn nicht auf die leichte Schulter. Wir wollen ja ins Viertelfinale“, so Post-Trainer Alexander Schieke. Ein Einsatz von Erik Schreyer gilt als wahrscheinlich.

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« Januar 2021 »
MoDiMiDoFrSaSo
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031