Aktuelles

Post Mühlhausen hofft auf ein Wunder an der Weser

11.02.2014 | Von: Thomas Stecher (Quelle: Thüringer Allgemeine)
Kategorie: 1. Mannschaft Herren

Tischtennis-Erstligist Post Mühlhausen gastiert am heutigen Dienstagabend bei Meister Werder Bremen und hofft im Kampf um den Klassenerhalt auf ein Wunder an der Weser. Die Gastgeber um den amtierenden Doppel-Weltmeister, Chuang Chih Yuan, sind natürlich klar favorisiert, doch chancenlos sehen sich sie Postler nicht. Schließlich feierten sie im Hinspiel am Kristanplatz einen 3:2-Coup und sammelten die ersten beiden Punkte. Maßgeblich daran war Mühlhausens Slowake Michal Bardon (im Bild) beteiligt, der mit Adrian Crisan einen Spieler der erweiterten Weltspitze bezwingen konnte. Zudem hoffen die Postler auf Lars Hielscher. Die lange verletzte Nummer 1 des Aufsteigers könnte ihren Wiedereinstand geben. "In Aufstellungsfragen lassen wir uns alle Optionen offen", sagt Abteilungsleiter Thomas Baier.

Die aktuelle Tabelle

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« März 2021 »
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031