Aktuelles

Post Nachwuchs erfolgreich bei den Bezirksmeisterschaften und beim Mini-Cup

24.11.2013 | Von: Erik Schreyer
Kategorie: Jugend

Postler gewinnen insgesamt vier Medaillen bei der BEM

Bei den Bezirksmeisterschaften der Jugend in Bleicherode waren mit Vanessa Schieke und Anton Giese zwei Teilnehmer vom Post Verein am Start. Vanessa spielte sich bis ins Halbfinale vor, wo dann allerdings gegen die zu sicher spielende Wiegand vom gastgebenden Verein Endstation war. Im Doppel gewann sie an der Seite von Margarita Tischenko Silber. Anton, der einer der jüngsten Teilnehmer im Feld war, spielte couragiert auf schaffte es jedoch nicht sich für die Endrunde zu qualifizieren.

Am gleichen Tag fanden in Menteroda die Bezirksmeisterschaften der Schüler C statt. Fabian Günzel bestätigte seine Setzposition und wurde Dritter im Einzel. Max Bodewald scheiterte etwas unglücklich im Viertelfinale gewann aber mit Fabian Bronze im Doppel. Die Brüder Niklas und Jannis Tautor die nächstes Jahr weiter in der Altersklasse startberechtigt sind spielten gegen ihre Gegner gut mit. Jannis konnte sogar einen Sieg in seiner Gruppe verbuchen.

Am Sonntag fand in Bad Blankenburg der Mini-Cup statt. Alle Stützpunkte in Thüringen treten in einem Wettbewerb der auch aus einem Athletikteil besteht gegeneinander an. Am Ende teilte man sich mit dem SV Schott Jena den ersten Platz und verwies Zeulenroda und Schwarza auf die verbliebenden Plätze. Für Mühlhausen starteten: Anton Giese, Hannah Hildebrand, Fabian Günzel und Max Bodewald 

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« März 2021 »
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031