Aktuelles

Post-Halle besteht Prüfung

01.07.2013 | Von: Thomas Stecher (Quelle: Thüringer Allgemeine)
Kategorie: Verein, 1. Mannschaft Herren

Mit der Lizenz ist in Kürze zu rechen

Fulda. Glänzende Nachrichten für den Post SV Mühlhausen aus Fulda. In der Zentrale der TTBL traf sich am Dienstagnachmittag die Gesellschafterversammlung der Tischtennis-Bundesliga zur finalen Tagung für die Spielzeit 2013/14. "Vorbehaltlich der offiziellen Lizenzvergabe, mit dieser darf wohl in den kommenden Tagen gerechnet werden, ist der Post SV Mühlhausen ab dem 1. Juli Mitglied im TTBL-Trägerverein. Das ergab die Mitgliederversammlung", sagt Nico Stehle, Geschäftsführer der TTBL.

Im Klartext heißt das zwar immer noch nicht, dass die Lizenz erteilt ist, aber die letzten Modalitäten scheinen auf bestem Weg der Klärung zu sein.

Nachhaltiger Indikator dafür ist, dass die TTBL-Gesellschafterversammlung der Ausnahmegenehmigung für die Post-Halle am Kristanplatz zugestimmt hat. "Der Beschluss über den Antrag des Post SV wurde einstimmig getroffen", erklärt Stehle.

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« Januar 2021 »
MoDiMiDoFrSaSo
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031