Aktuelles

Titelverteidiger erwartet Ungarn

15.01.2013 | Von: Thomas Stecher (Quelle: Thüringer Allgemeine)
Kategorie: 1. Mannschaft Herren, Turniere

Mühlhausen. In der dritten Runde um den TT-Intercup hat Titelverteidiger Post SV Mühlhausen, aktuell Tabellenführer in der 2. Tischtennis-Bundesliga, im März ein Heimspiel gegen den ungarischen Vertreter aus Pècs zugelost bekommen. In den ersten beiden Runden hatten die Müntzerstädter Freilose und danach auf eine Partie am heimischen Kristanplatz gehofft. Der avisierte Termin für das Spiel ist der 9. März, beendet sein muss diese dritte Runde spätestens am 24. März. In den nächsten Tagen gilt es, Kontakt nach Ungarn herzustellen, um einen passenden Termin zu eruieren und sich gewissenhaft auf den unbekannten Kontrahenten vorzubereiten. Pècs ist Ungarns fünftgrößte Stadt und liegt nahe der kroatischen Grenze – in jedem Fall haben die Gäste eine enorm lange Anreise.

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« März 2021 »
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031