2. Mannschaft Herren

2. Mannschaft Herren

2. Mannschaft Herren

Die Erstliga-Reserve des Post SV Mühlhausen geht in ihre dritte Saison in der spielstarken Südstaffel der 3. Bundesliga. In der vergangenen Serie begeisterte das Quartett um Spielertrainer Erik Schreyer die Post-Fans vor allem in den Duellen am heimischen Kristanplatz und landete in der Endabrechnung auf einem guten sechsten Tabellenplatz.

Diesen Rang zu bestätigen, sollte das erklärte Ziel der Postler sein. Zwar hat mit dem slowakischen Nationalspieler Michal Bardon die Nummer 1 das Team verlassen, Routinier und Publikumsliebling Bohumil Vozicky sollte die entstandene Lücke aber problemlos schließen können. Allerdings wird der Tscheche auch das eine oder andere Mal in der Tischtennis-Bundesliga aushelfen müssen und nicht zur Verfügung stehen.

Deshalb ruht erneut viel Verantwortung auf der gewachsenen Leistungsstärke von Erik Schreyer im oberen Paarkreuz. Auch müssen der lettische Meister Olegs Kartuzovs und Thüringens Talent Andreas Wenzel weiter an ihrer Konstanz arbeiten. Genügend Qualität für die 3. Bundesliga besitzen beide zweifelsohne.

Die Joker-Rollen in der Aufstellung werden die Thüringenliga-Akteure Sandjis Vasiljevs und das Mühlhäuser Eigengewächs Christian Reim einnehmen.

Aktuelles von der 2. Mannschaft Herren

Kalender

« Juni 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930