Aktuelles

02.10.2017 | Von: TTBL Sport GmbH Johannes Eickhoff
Kategorie: Breaking News

Im Viertelfinale des Deutschen Tischtennis-Pokals empfängt Titelverteidiger Borussia Düsseldorf den ASV Grünwettersbach, der im ARAG CenterCourt noch ohne Niederlage ist. Das ergab die Auslosung im Rahmen einer Presse- konferenz in der ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm am Montagmittag. Ein Dritt- ligist reist ins Saarland, Bremen hat Aufsteiger Bad Königshofen zu Gast, für Ochsenhausen geht es nach Jülich.

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« Mai 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031