Aktuelles

Post SV greift nach sechstem Titel

16.06.2017 | Von: Post SV
Kategorie: 1. Mannschaft Herren

Mühlhausens Männer treffen im Intercup-Final-Four in Grünwettersbach auf die Gastgeber, auf Velbert und Oberwart

„Ich habe mit der Mannschaft bereits die Champions League und den ETTU-Pokal gewonnen. Mir fehlt nur noch der Intercup in der Sammlung, dann habe ich alle drei europäischen Team-Titel zusammen“, sagt Daniel Habesohn. Für den Österreicher in Diensten von Erstligist Post SV Mühlhausen steht an diesem Wochenende in Grünwettersbach in der Tat eine Premiere an. Während seine Kameraden, Kapitän Lars Hielscher bei seinen letzten Auftritten im Post-Trikot, Ovidiu Ionescu, Bohumil Vozicky und Erik Schreyer, den Intercup mehrfach schon in die Höhe recken konnten, ist es für Habesohn das erste „Final Four“ – Post hat den Pokal zuletzt fünf Mal in Folge nach Thüringen geholt.

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« August 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
141516171819
  • 19.08.2017
  • 13:30 Uhr Post SV 5 - Salza - Herreden
    13:30 Uhr Post SV 5 - Salza - Herreden
20
  • 20.08.2017
  • 15:00 TTBL Post SV 1 - TTC Zugbrücke Grenzau
    15:00 TTBL Post SV 1 - TTC Zugbrücke Grenzau
21222324252627
28293031