Aktuelles

Post SV mit zwei Punkten hinten

22.03.2017 | Von: Thomas Rudolph (Quelle: Thüringer Allgemeine)
Kategorie: 1. Mannschaft Herren

Mühlhausens Erstliga-Herren müssen sich nach großem Kampf und guten spielerischen Leistungen 1:3 in Ochsenhausen beugen

Ochsenhausen. Zwei Tage nach der 1:3-Niederlage beim Zweiten der Tabelle, TTF Ochsenhausen, musste Tischtennis-Erstligist Post SV Mühlhausen im Kampf um den sechsten Platz einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Konkurrent Grünwettersbach, bis dahin punktgleich, gewann sensationell beim Staffelprimus Borussia Düsseldorf mit 3:1 und baute so seinen Vorsprung auf zwei Punkte sowie das bessere Spielverhältnis aus. Am Freitagabend hatte Daniel Habesohn durch einen 3:1-Erfolg über den Polen Jakub Dyjas den einzigen Zähler für die tapferen Mühlhäuser eingefahren. Kapitän Lars Hielscher hatte auf einen Einsatz verzichtet, für ihn spielte Erik Schreyer.

TTF Liebherr Ochsenhausen - Post SV Mühlhausen 3:1

Die aktuelle Tabelle

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« August 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
141516171819
  • 19.08.2017
  • 13:30 Uhr Post SV 5 - Salza - Herreden
    13:30 Uhr Post SV 5 - Salza - Herreden
20
  • 20.08.2017
  • 15:00 TTBL Post SV 1 - TTC Zugbrücke Grenzau
    15:00 TTBL Post SV 1 - TTC Zugbrücke Grenzau
21222324252627
28293031