Aktuelles

Ohne Vozicky auch ohne Chancen

06.12.2016 | Von: Thomas Stecher (Quelle: Thüringer Allgemeine)
Kategorie: 2. Mannschaft Herren

Zweite Post-Mannschaft unterliegt in der 3. Tischtennis-Bundesliga klar in Grünwettersbach und in Weinheim

Mühlhausen. Zwei klare Niederlagen musste die zweite Herren-Mannschaft des Post SV Mühlhausen in der 3. Tischtennis-Bundesliga hinnehmen. Ohne Spitzenspieler Bohumil Vozicky, der den verletzten Lars Hielscher in der 1. Liga (TTBL/3:1 gegen Werder Bremen) zu ersetzen hatte, erwiesen sich die Reserve des ASV Grünwettersbach (2:6) und der TTC Weinheim (1:6) als zu übermächtig. Einen guten Eindruck – er holte die Hälfte aller Mühlhäuser Punkte – hinterließ Andreas Wenzel. Positiv zu bewerten ist auch der Auftritt von Ersatzmann Christian Reim, der sich in den Dienst des Teams stellte und einen Sieg im Doppel verbuchte. Die Erstliga-Vertretung des Post SV liegt auf Platz sieben (5:11) der Südstaffel. Das letzte Duell der Hinserie hat das Quartett um Erik Schreyer und Olegs Kartuzovs am Sonntag, 11. Dezember (14 Uhr), in Neckarsulm auf dem Plan stehen.

ASV Grünwettersbach II - Post SV Mühlhausen II 6:2

TTC 1946 Weinheim - Post SV Mühlhausen II 6:1

Die aktuelle Tabelle

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« Juli 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31