Aktuelles

Post SV verpasst Überraschung

24.11.2015 | Von: Thomas Rudolph (Quelle: Thüringer Allgemeine)
Kategorie: 1. Mannschaft Herren

Ochsenhausen. Tischtennis-Erstligist Mühlhausen hat eine faustdicke Überraschung knapp verpasst. Beim bisherigen Zweiten und jetzigen Tabellenführer Ochsenhausen unterlag Post trotz kämpferisch starker Vorstellung 2:3. Zunächst agierte Hielscher gegen den Briten Pitchford zwei Sätze auf Augenhöhe, ehe dieser zulegte und den Sieg einfuhr (3:1). Den Ausgleich schaffte Ionescu durch ein harterkämpftes 3:2 über Dyjas. In der Folge besaß Bardon, eigentlich für Post II in der 3. Liga aktiv, gegen Gauzy seine Chancen, musste aber dem Franzosen zum Sieg gratulieren (1:3). Damit stand Ionescu gegen Pitchford unter Druck, hielt dem stand und gewann 3:2. So kam es zum finalen Duell zwischen Hielscher und Dyjas, in dem der Postler zunächst ausglich, aber ansonsten beim 1:3 zu viele Chancen ungenutzt ließ.

TTF Liebherr Ochsenhausen - Post SV Mühlhausen 3:2

Die aktuelle Tabelle

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« August 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
141516171819
  • 19.08.2017
  • 13:30 Uhr Post SV 5 - Salza - Herreden
    13:30 Uhr Post SV 5 - Salza - Herreden
20
  • 20.08.2017
  • 15:00 TTBL Post SV 1 - TTC Zugbrücke Grenzau
    15:00 TTBL Post SV 1 - TTC Zugbrücke Grenzau
21222324252627
28293031