Aktuelles

Post gastiert beim Zweiten

20.11.2015 | Von: Thomas Stecher (Quelle: Thüringer Allgemeine)
Kategorie: 1. Mannschaft Herren

Mühlhausen. Als klarer Außenseiter gastiert Post Mühlhausen in der Tischtennis-Bundesliga am Sonntag beim Zweiten Ochsenhausen (15 Uhr). Seit die Postler im Oberhaus spielen, gelang gegen die Baden-Württemberger noch kein Sieg. Und auch diesmal sind die Rollen klar verteilt. Ochsenhausen verfügt über ein junges, spielstarkes Team und gehört zu den Playoff-Kandidaten. Allerdings ist das Selbstbewusstsein der Thüringer nach dem Erfolg über Hagen gewachsen; zumal Ionescu zuletzt bei den Swedish Open überzeugte. Ob auf Position drei Vozicky oder Bardon zum Einsatz kommt, ist noch offen.

Die aktuelle Tabelle

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« August 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
141516171819
  • 19.08.2017
  • 13:30 Uhr Post SV 5 - Salza - Herreden
    13:30 Uhr Post SV 5 - Salza - Herreden
20
  • 20.08.2017
  • 15:00 TTBL Post SV 1 - TTC Zugbrücke Grenzau
    15:00 TTBL Post SV 1 - TTC Zugbrücke Grenzau
21222324252627
28293031