Aktuelles

Mühlhausens Ovidiu Ionescu startet bei Tischtennis-EM

25.09.2015 | Von: Thomas Stecher (Quelle: Thüringer Allgemeine)
Kategorie: Ovidiu Ionescu

Pause in der Tischtennis-Bundesliga: Erst am 11. Oktober ist Post Mühlhausen wieder im Einsatz, ist dann beim TTC Fulda-Maberzell gefordert. Grund für die lange Unterbrechung ist die Europameisterschaft der Damen und Herren in Jekaterinburg in Russland vom 25. September bis zum 4. Oktober. Gespielt wird zunächst der Team-Wettbewerb, in dem die neue Mühlhäuser Nummer 1, Ovidiu Ionescu, mit der rumänischen Nationalmannschaft in Gruppe C auf Schweden, Österreich und Gastgeber Russland trifft. Danach greift Ionescu zudem in die Individualwettbewerbe ein. Im Doppel tritt er mit seinem Landsmann Andrej Filimon an. Auch dabei ist der Lette Olegs Kartuzovs, der für die Post-Reserve in der 3. Bundesliga aktiv ist.

Jetzt bookmarken:del.icio.usgoogle.comLinkaARENAMister WongFacebook TeilenTwitter

Kommentare

  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Verfassen Sie einen Kommentar

  • CAPTCHA Bild zum Spamschutz
    Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
  • * ... Pflichtfelder

Kalender

« August 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
141516171819
  • 19.08.2017
  • 13:30 Uhr Post SV 5 - Salza - Herreden
    13:30 Uhr Post SV 5 - Salza - Herreden
20
  • 20.08.2017
  • 15:00 TTBL Post SV 1 - TTC Zugbrücke Grenzau
    15:00 TTBL Post SV 1 - TTC Zugbrücke Grenzau
21222324252627
28293031